Testumgebung
Stelle ausschreiben Header

Arbeitgeber 1 von 1

Stiftung Eichholz

ZG · 6300 · Zug · Chollerstrasse 1a

Die Stiftung Eichholz nimmt 47 Frauen und Männer die an einer psychischen Beeinträchtigung leiden und die Unterstützung in der Bewältigung ihres Alltagslebens (Wohnen, Arbeit, Freizeit) benötigen auf. Es finden bei uns auch Menschen einen Platz, die an einer Abhängigkeitsstörung (legale Substanzen) leiden, wobei deren Auswirkungen auf das Zusammenleben nicht im Vordergrund stehen dürfen.
Es wird weitgehend Selbstständigkeit im Bereich des täglichen Lebens (Essen, Kleiden, Körperpflege usw.) vorausgesetzt. Die Bewohnerinnen und Bewohner übernehmen, nach ihren Möglichkeiten, Verantwortung für den persönlichen Wohnraum und beteiligen sich an gemeinschaftlichen Aufgaben und bringen sich mit ihren persönlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten in den Alltag ein. Unter Berücksichtigung von sinnvollen Strukturen, Ritualen und persönlichen Bedürfnissen sollen „Räume“ für ein vielfältiges Leben geschaffen werden.

Benefits

Individuelle Diensteinteilung

Mitsprache bei der Diensteinteilung

Elternurlaub Plus

16 Wochen Mutterschaftsurlaub (wenn das Arbeitsverhältnis mind. 2 Jahre bestanden hat) und 2 Wochen Vaterschaftsurlaub

Gratis Snacks

Gratis Obst und gelegentliche Znünis und Zvieris.

Vergünstigungen

20% Rabatt auf unsere internen Atelierprodukte, 10 % bei der Drogerie Moll und bis zu 20 % Rabatt auf diverse Versicherungslösungen

Unbezahlte Ferien

Nach Absprache besteht die Möglichkeit auf unbezahlten Urlaub.

Events für Mitarbeitende

Mit unserem Jazzbrunch, Weihnachtsessen, Team- und Mitarbeitenden-Anlass etc. bringen wir Abwechslung in den Arbeitsalltag

Geschenke

Wir schätzen unsere Mitarbeitende sehr. Entsprechend belohnen wir dies mit grosszügigen Dienstalter-, Jubiläums-, Geburtstags-, Weiterbildungs- und Hochzeitsgeschenke.

Gesundheits-Massnahmen

Es besteht die Möglichkeit sich gratis gegen die Grippe und Hepatitis A und B impfen zu lassen.

Barrierefreie Einrichtung

Alle Räume sind barrierefrei.

Mitgestaltung

Die Meinung der Mitarbeitenden ist uns sehr wichtig. Projekte finden grösstenteils immer unter Einbezug von Mitarbeitenden statt.

Relax Bereiche

Freundlich und heller Personalraum mit diversen Sitzgelegenheiten.

Parkplätze

Kostenlose Parkplätze vor dem Haus.

Gratis Getränke

Gratis Kaffee, Tee und Wasser

Vergünstigung Verpflegung

Vergünstigtes und täglich frisch zubereitetes Mittags- und Abendmenü.

ÖV-Anbindung

Unser Standort profitiert von guten Anbindungen an die öffentlichen Verkehrsmittel und nahgelegene Autobahnanschlüsse, welche innert wenigen Minuten erreichbar sind.

Zulagen / Spesen

Zulagen an Wochenenden (Sa/So) und Feiertagen.

Förderung Mitarbeitende

Durch regelmässige interne und externe Schulungen werden Mitarbeitende individuell gefördert.

Bezahlte Pausen

2 x 15 Minuten bezahlte Pausen pro Tag

Aus- und Weiterbildung

Die berufliche Fort- und Weiterbildung wird auf allen Stufen gefördert, soweit dies im Interesse der Institution liegt. Wir unterstützen diese sowohl im finanziellen Bereich als auch bei den Arbeitszeiten.

Lohn und Boni

Branchenübliche und faire Löhne

Sozialversicherungen Plus

Die Prämien für die Berufsunfall, Unfallzusatz- und Krankentaggeldversicherung werden zu 100 % durch den Arbeitgeber bezahlt. Mit der Unfall-Zusatzversicherung ist ein ambulanter oder stationärer Aufenthalt in der privaten Abteilung weltweit gesichert.

Vorsorge Plus

Mit 63 % Arbeitgeberbeiträge / 37 % Arbeitnehmenden-Beiträge übernehmen wir überdurchschnittliche Leistungen. Zusätzliche Sparbeiträge durch den Arbeitnehmenden (Sparen Plus) sind möglich.

Ferien Plus

5 Wochen, ab dem 50. Altersjahr jeweils 6 Wochen Ferien pro Jahr

Als Suchabo speichern
Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln